Page:The Hessians and the other German auxiliaries of Great Britain in the revolutionary war.djvu/325

From Wikisource
Jump to: navigation, search
This page has been proofread, but needs to be validated.
295
APPENDIX.


Manuscripts.

(From originals or copies in the Ständische Landesbibliothek at Cassel.)

(1.) Journal von dem Hochlobl: Hessischen Grenadier olom Battaillon von Minnigerode, modo von Loewenstein vom 20ten Januarii, 1776, bis 17ten May, 1784.

(2.) Journal vom Hochfurstlich Hessischen Grenadier Battaillon Platte. Vom 16 Februar, 1776, bis den 24 Maij, 1784. Geführt durch dem Regiments Quartier Meister Carl Bauer.

{3.) Journal des Hochlöblichen Fuselier Regimentes von Alt-Lossberg. Geführt durch den Regiments Quartier Meister Heusser, vom Ausmarsch aus der Garnison Rinteln an, bis zur Zurückkunft des gedachten Hochlöblichen Regiments aus America vom 10ten Merz, 1776, bis den 5ten October, 1783.

(4.) Geschichte des hochlöblichen Fuselier-Regiments von Lossberg in Form eines Tagebuchs angefangen 1776-1783 (by Adj. Piel).

(5.) Journal vom Löblichen Garnisons-Regiment von Huyn, nachher von Benning de ao. 1776, bis medio November, 1783 geführt durch mich dem Regiments Qtiermstr G. Kleinschmidt.

(6.) Journal geführt bei dem Hochlöblich Hessischen Feld-Jäger Corps während denen Campagnen der Konigl. Grossbrittanischen Armee in North Amerika. Angefangen den 23ten Juli, 1777, von dem Tage wo der Oberstlieutenant Ludwig Johann Adolph von Wurmb das Commando über das Corps übernahm und geendigt den 20ten April, 1784, bei der erfolgten retour derer sämtlich Hochfürstlich. Hessischen Truppen aus America.

(7.) Tagebuch des Hauptmannes Wiederhold, v. 1776-80. (The copy in the library at Cassel is made from the original by the husband of Wiederhold's granddaughter, and contains several interesting appendices.)

(8.) Journal von dem Hochfürstl. Hessischen Hlöbl. Infanterie Regiment von Trümbach, modo General Lieutenant von Bose, seines in ao. 1776 aus Hessen nach Amerika gethanen Aus Marches, und in ao. 1783 wieder gehabten Ein Marches zur Garnison Hofgeismar.

(9.) Journal von dem Hochfürstlichen Hessischen, des General Major von Knoblauch Löbl. Garnisons-Regiment, seit dem Amerikanischen Krieg von anno 1776 bis Ende 1783.

(10.) Briefe des General-Majors von Riedesel. Tagebuch vom Capit. Pausch.